Berufseinsteiger und -erfahrene

Komatsu Germany bietet in der Zentrale und im Werk am Standort Düsseldorf vielfältige Herausforderungen für Spezialisten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Trainee Corporate Planning

Komatsu ist ein international operierendes Unternehmen und gehört mit seinen Produkten zu den Marktführern. Weltweit sichern über 40.000 Mitarbeiter diesen Erfolg. Rund um den Globus bieten wir unseren Kunden High-Tech-Lösungen auch für schwierigste Einsatzbedingungen. Großhydraulikbagger, Dump-Trucks, Radlader und Bulldozer für Minen und Steinbrüche sind unser Metier. Innovationen, höchste Qualität und die weltweite kompetente Betreuung unserer Kunden sind dabei Grundlagen unseres Erfolges.

Komatsu Germany GmbH (Mining Division) mit dem Hauptsitz in Düsseldorf ist Teil des weltweit tätigen Konzerns Komatsu Limited (KLTD) mit Sitz in Japan. Komatsu Germany am Standort Düsseldorf ist innerhalb des Konzerns verantwortlich für die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Großhydraulikbaggern für den internationalen Tagebau. Durch die kontinuierliche Produktentwicklung und Innovation mit dem Fokus auf Qualität und Zuverlässigkeit steht der Name weltweit als Synonym für Spitzenqualität.

Ihre Aufgaben:

Mitwirkung bei der Erarbeitung einer mittelfristigen ICT-Strategie für den Standort Düsseldorf.

Begleitung des Abteilungsleiters im Corporate Planning und Mitarbeit bei verschiedenen Projekten im Rahmen der strategischen Unternehmensentwicklung.

Management eines eigenen Projektes zur Erarbeitung einer mittelfristigen IT-Strategie für den Standort Düsseldorf durch:

Analyse der bestehenden Unternehmensprozesse

Benchmarking der aktuellen Strategie mit anderen Komatsu Entitäten und weiteren Unternehmen

Ableitung von Anforderungen und Rahmenbedingungen für die Definition einer IT-Stategie

Ihr Profil:

Student/-in mit abgeschlossenen Grundstudium der Wirtschaftsinformatik, der Betriebswirtschaftslehre, dem Wirtschaftsingenieurswesen oder ähnlich.

Ausgeprägtes Interesse an der Verbesserung von Unternehmensprozessen.

Englisch fließend in Wort und Schrift.

Sehr gute Analyse- und Präsentationsfähigkeiten.

Sicherer Umgang mit MS Excel und Powerpoint.

Idealerweise erste Erfahrungen im Projektmanagement durch frühere Praktika.

Es erwarten Sie hochinteressante Aufgaben, 6-12 Monate Praktikum; kombinierbar mit einer Abschlussarbeit (Bachelor / Master), eine 35 Stunden Woche, eine Praktikumsvergütung und ein angenehmes Arbeitsumfeld.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühesten Eintrittstermins an die: Komatsu Germany GmbH, Personalabteilung, Frau Melanie Timm-Meers, Forststraße 29, 40597 Düsseldorf, Bewerbung@komatsu-mining.de

Trainee Finance

Komatsu ist ein international operierendes Unternehmen und gehört mit seinen Produkten zu den Marktführern. Weltweit sichern über 40.000 Mitarbeiter diesen Erfolg. Rund um den Globus bieten wir unseren Kunden High-Tech-Lösungen auch für schwierigste Einsatzbedingungen. Großhydraulikbagger, Dump-Trucks, Radlader und Bulldozer für Minen und Steinbrüche sind unser Metier. Innovationen, höchste Qualität und die weltweite kompetente Betreuung unserer Kunden sind dabei Grundlagen unseres Erfolges.

Komatsu Germany GmbH (Mining Division) mit dem Hauptsitz in Düsseldorf ist Teil des weltweit tätigen Konzerns Komatsu Limited (KLTD) mit Sitz in Japan. Komatsu Germany am Standort Düsseldorf ist innerhalb des Konzerns verantwortlich für die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Großhydraulikbaggern für den internationalen Tagebau. Durch die kontinuierliche Produktentwicklung und Innovation mit dem Fokus auf Qualität und Zuverlässigkeit steht der Name weltweit als Synonym für Spitzenqualität.

Ihre Aufgaben:

24-monatiges Traineeprogramm in Düsseldorf und Hannover

Eigenständige Mitarbeit in den Bereichen Financial Planning & Analysis:

Quartals-und Jahresabschlüsse (nach HGB und US GAAP)

Budgetplanung

Erstellung von Analysen und Präsentationen

Integrationsprojekte

Finanzierung

Abwechslungsreiches Tagesgeschäft und anspruchsvolle Projekte;

Unterstützung von IT-Projekten;

Training-on-the-job;

Begleitung durch erfahrene Fach- und Führungskräfte sowie Unterstützung beim Netzwerkaufbau

Ihr Profil:

Masterstudienabschluss der Wirtschafts-/Betriebswissenschaften mit Schwerpunkt Controlling, Steuern oder Finanz- und Rechnungswesen.

Aussagekräftige Praktika oder eine zuvor abgeschlossene Berufsausbildung im kfm. Bereich.

Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten; insbesondere Excel.

Hohe Lern-u. Leistungsbereitschaft, analytische Fähigkeiten und zielgerechtes Vorgehen.

Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie Team Spirit.

Gelassenheit auch in hektischen Situationen.

Reisebereitschaft und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Idealerweise erste SAP Kenntnisse.

Internationalität und kulturelle Sensibilität.

Es erwarten Sie hochinteressante Aufgaben, eine 40 Stunden Woche, ein attraktives Gehalt (EG 11) nach Metall-und Elektrotarif NRW und ein angenehmes Arbeitsumfeld.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühesten Eintrittstermins an die: Komatsu Germany GmbH, Personalabteilung, Herrn Stechmann, Forststraße 29, 40597 Düsseldorf, bewerbung@komatsu-mining.de